Alle Beiträge dieses Autors

Agressiver Niederschlag trifft die Motorboote im Schleusenpark Henrichenburg

23. Juli 2013 | Von Alina | Kategorie: Umweltverschmutzung

Nun melden die Sportbootbesitzer, dass mit hoher Wahrscheinlichkeit am 18.07.2013 im gesamten Bereich des Schleusenparks eine ´hellbraune Substanz´ abgeregnet sei.



E.ON Kraftwerk Datteln 4 - Doch kein Ammoniakwasser zur Reduktion

11. Juli 2013 | Von Alina | Kategorie: Aktuelles, EON Datteln Block4

E.ON verwendet zur Entstickung nicht gerade das, was die Stadt Datteln formuliert hatte und was die Stadträte meinen, beschlossen zu haben.



E.ON Altkraftwerk Datteln 1-3 - Es geschah am hellichten Tag

22. August 2012 | Von Alina | Kategorie: EON Datteln 1-3, Kohlekraftwerke

Genauer gesagt am Sonntagabend, dem 12. August 2012. Über dem Kraftwerk stiegen stoßartig in kurzen Abständen gelbliche Wolken auf. - E.ON und die Bezirksregierung sprechen von einem harmlosen Niederschlag aus dem Kamin von Block 3. - Dem steht ein Augenzeugenbericht entgegen. Die Schilderung haben wir in einer Animation nachgestellt.



SIEMENS steigt aus dem Geschäft mit der Kernkraft aus

18. September 2011 | Von Alina | Kategorie: Aktuelles, Atomkraft

Die Meldung hat es in sich. Der einzige verbliebene deutsche Kernkraftanlagenbauer SIEMENS steigt komplett aus dem Geschäft der Kernkraft aus. Das erklärte heute der Vorstandsvorsitzende von SIEMENS, Peter Löscher.



E.ON Kraftwerk Datteln4 - Wie “belastbar” ist das “Kment-Gutachten”

15. September 2011 | Von Alina | Kategorie: OVG-Entscheidungen

Wir wollten wissen, wie belastbar der Inhalt dieses hochgelobten Gutachtens nun ist. Bereits nach 9 Seiten (!) haben wir aufgegeben. Denn schon beim ersten Einblick stolperten wir über einige ´dicke Flüchtigkeitsfehler´, die einfach nicht passieren dürfen.



E.ON Grosskraftwerk Datteln: “Noch´n Generator”

22. August 2011 | Von Alina | Kategorie: News

… um es mal mit Heinz Erhardt zu sagen. - Sieht so aus, dass manch einer von diesen Dingern kaum genug in der Ecke stehen haben kann. Ein weiterer Wink auf Datteln 5 ?

Bereits am 17. Januar 2010 hatte der holländische Lastkahn “AGMA-S” an der Schwerlast-Entladefläche des Parallelhafens am DEK angelegt und den Hauptgenerator für Datteln 4 gebracht.



E.ON Kraftwerk Datteln 4 - RVR-Grüne ruft zur Mitarbeit am Schwarzbau auf

18. Mai 2011 | Von Alina | Kategorie: Aktuelles

Die Wellen schlagen hoch. Zu Recht ! - Die Grünen-Fraktionschefin im RVR-Parlament, Sabine von der Beck, bittet in einem Schreiben die Ortsverbände im Revier um Verständnis für die Unterstützung zu einer nachträglichen rechtlichen Absicherung des Dattelner Kraftwerks-Schwarzbaus. Die Parteibasis schlägt Alarm. Die Waltroper Grünen werden zitiert, “das Vorgehen ihrer Essener Kollegen sei schwachsinnig”.



E.ON Kraftwerk Datteln 4 - “Es grünt so grün, wenn E.ON´s Pläne blüh´n”

28. Februar 2011 | Von Alina | Kategorie: Aktuelles

Politisch ist GRÜN sicher nicht die Farbe der Kraftwerksbauer. Allerdings haben E.ON u.a. inzwischen ihre Liebe für die Farbe GRÜN doch noch entdeckt. Immer mehr lind- oder olivgrüne Farbtupfer sind auf der Baustelle sichtbar.



Datteln4 - Warum darf Kom814 nicht ans Tageslicht ?

22. Februar 2011 | Von Alina | Kategorie: Aktuelles

Wo und was ist “Kom814″? “Kom814″? Nein das ist kein neu entdeckter Stern, auch kein Komet, wie man denken könnte. Wir glauben, dass “Kom814″ eine Kommission des Bauvorhabens Datteln4 ist, und zwar ein säurefestes Anlagen-Los. Wir fragen uns, warum “Kom814″ in weißer Folie eingepackt wurde?



Datteln4: “Das sind nicht 30 Zentimeter”

24. Januar 2011 | Von Alina | Kategorie: Aktuelles

Es geht um die Abflutleitung, und zwar hier genau um den Durchmesser dieser Leitung und die damit transportierbare Menge zur Entsorgung einer “Dünnsäure-ähnlichen Qualität in die Lippe”. . . . Es besteht Anlass zur Vermutung, dass die Leitung ggf. nicht in DN300, sondern deutlich größer ausgeführt werden soll, zumindest auf dem Kraftwerksgelände, ein Indiz für weitere Kraftwerksblöcke.