Beiträge zum Stichwort ‘ B474n ’

newPark: “…Vernunft müsste dieses Projekt stoppen!”

7. November 2008 | Von uwit | Kategorie: NewPark

Substantiiert vorgetragene Beiträge sind eher selten geworden. - Zum Thema newPark erschien am 29. Oktober in der Waltroper Zeitung ein Leserbrief, den wir hier zitieren wollen: “Regionale Koalition der Vernunft müsste dieses Projekt stoppen!”



Seltene Spatzenart brütet auf B474n-Trasse

23. Juli 2008 | Von Alina | Kategorie: News

Wann haben Sie das letzte Mal eine Spatzenfamilie gesehen? Und wenn, dann wo? Was in früheren Jahren schon manch einer als lästig empfand, ist bei uns zur Seltenheit geworden. Die Spatzen haben bei uns das Weite gesucht. Das hat seine Gründe, insbesondere in der Umweltzerstörung.
Wenn nun beobachtet wird, dass sich eine besonders seltene Art dieser [...]



Waltroper Rat stimmt der B474n zu

5. Juni 2008 | Von Eddy | Kategorie: B474n, Lokalpolitik, Stadtentwicklung

Nach der Bürgerbefragung stimmte heute - auf besonderen Antrag der FDP in einer Sondersitzung - der Rat der Stadt Waltrop über den Trassenverlauf der geplanten B474n ab.

Ergebnis: Von 33 anwesenden Ratsmitgliedern erklärte sich 1 als befangen. Die restlichen 32 Ratsmitglieder stimmten wie folgt: mit JA: 25 Stimmen; mit NEIN: 5 Stimmen; mit ENTHALTUNG: 2 Stimmen.



B474n - Video zur Bürgerbefragung

10. April 2008 | Von uwit | Kategorie: B474n

Der Verein Pro-Waltrop hat ein Video zur B474n-Bürgerbefragung erstellen lassen, welches im Internet zur Ansicht und zum Download bereitsteht.



Klage gegen Bürgerbefragung abgewiesen

8. April 2008 | Von Eddy | Kategorie: B474n

Inzwischen hat das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen den Eilantrag eines Waltroper Bürgers abschlägig beschieden, der gegen die Bürgerbefragung Klage eingereicht hatte. Die Befragung soll nun ab dem 10.04.2008 durchgeführt werden. Die Frist zur Stimmabgabe wurde um 2 Tage bis zum 23. April 2008 verlängert. Das Ergebnis wird für den 25. April erwartet.



Aufregung um Klage gegen die Bürgerbefragung zur B474n

2. April 2008 | Von Eddy | Kategorie: B474n

Seitdem bekannt wurde, dass der Waltroper Bürger W.R. beim Verwaltungsgericht Gelsenkirchen einen Eilantrag gegen die Durchführung einer Bürgerbefragung über den Trassenverlauf der B474n gestellt hat und das Verwaltungsgericht die Stadt Waltrop zur Stellungnahme aufforderte, verbunden mit der Auflage, bis zur Entscheidung den Fortgang der Befragungsvorbereitungen zu unterbrechen, schlagen die Wellen bei einigen Bürgern der Stadt [...]