Beiträge zum Stichwort ‘ BImSchG ’

Trianel Kraftwerk Lünen - BUND reicht erneut Klage ein

3. Januar 2014 | Von Morpheus | Kategorie: Aktuelles, Trianel Lünen

Es ist nicht nur im Interesse der Kläger und deren Sympathisanten, sondern auch im Interesse von Trianel und der BezReg selbst, hier rechtliche Klarheit zu erhalten. Schließlich leben auch deren Mitarbeiter im gleichen Umfeld.



Trianel Kraftwerk Lünen - Arnsberg genehmigt trotz des Wissens um Murksgutachten

29. November 2013 | Von uwit | Kategorie: Aktuelles, Trianel Lünen

Mit der neuerlichen positiven Bescheidung setzt sich die Bezirksregierung dem Vorwurf aus, dass sie an die Qualität/Reputation der Gutachter keinerlei Ansprüche stellt. So ein Entscheidungs(un)wesen macht den Weg frei für eine vollkommen willkürliche Genehmigungspraxis.



Trianel Kraftwerk Lünen - Hier unser Angebot zu einer Entscheidungshilfe für die Bezirksregierung

25. Oktober 2013 | Von uwit | Kategorie: Aktuelles, Trianel Lünen

Wir von Aufpunkt.de haben uns entschlossen, die Bezirksregierung in Arnsberg bei ihrer Entscheidungsfindung zu unterstützen. Zu diesem Zweck haben wir eine eigene gutachterliche Stellungnahme verfasst, die u.E. auf entscheidungserhebliche Beurteilungsparameter (für die Immissionsprognose) abstellt.



Trianel wartet, wartet, wartet …. wohl nur auf den Ablehnungsbescheid!

29. Januar 2013 | Von uwit | Kategorie: Trianel Lünen

Wir haben uns die Immissionsprognosen von Grontmij und Müller-BBM angeschaut und stellen fest, dass man sich - wieder einmal - keinerlei Mühe in der Sorgfalt und Belastbarkeit gegeben hat. Wir meinen: Die Unterlagen und Berechnungen der Gutachter sind als nicht-sachverständig zu werten.



Erörterungstermin zum Trianel Kraftwerk Lünen hat begonnen

28. August 2007 | Von Alina | Kategorie: Kohlekraftwerke, Trianel Lünen

Heute begann der Erörterungstermin zum Antrag von Trianel (TPK) auf Errichtung eines neuen Steinkohlekraftwerkes am Stummhafen in Lünen.
Wir werden hierüber noch ausführlich berichten.